Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


typo3:tt_products

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Beide Seiten, vorherige Überarbeitung Vorherige Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorherige Überarbeitung
typo3:tt_products [2018/07/27 20:28]
admin Conditional subpart marker
typo3:tt_products [2018/09/18 21:21] (aktuell)
admin Falsche Links in Kategorie-Menü
Zeile 5: Zeile 5:
 ==== Conditional subpart marker ==== ==== Conditional subpart marker ====
  
-Über Subparts mit dem Muster ​``###​PRODUCT_[Feld]_NOT_EMPTY###​`` lassen sich Teile des Templates ausblenden, falls das Feld keinen Inhalt hat.+Über Subparts mit dem Muster ​''​###​PRODUCT_[Feld]_NOT_EMPTY###​'' ​lassen sich Teile des Templates ausblenden, falls das Feld keinen Inhalt hat.
  
 <code html> <code html>
Zeile 18: Zeile 18:
  
 Bei der Umstellung auf TYPO3 6.2 darauf achten, dass in den **Seiteneinstellungen** ''​Shop''​ nicht mehr als Container ausgewählt sein darf! Dies kann u.a. zu fehlerhafter Ausgabe bei den //Related products// führen. Bei der Umstellung auf TYPO3 6.2 darauf achten, dass in den **Seiteneinstellungen** ''​Shop''​ nicht mehr als Container ausgewählt sein darf! Dies kann u.a. zu fehlerhafter Ausgabe bei den //Related products// führen.
 +
 +==== Falsche Links in Kategorie-Menü ====
 +
 +Das Kategorie-Menü des Shops (//​catmenu//​) muss auf die Listenansicht verweisen, wo dann mit dem Kategorie-Parameter die Produkte gefiltert werden. Hierfür muss die Konfiguration ''​plugin.tt_products.PIDlistDisplay''​ gesetzt sein.
 +
 +Fehlt diese Angabe, geht das Menü immer von der aktuellen Seite aus. Bei einer Produkt-Detailansicht schleicht sich dann der Titel (oder das gesetzte URL-Pfadsegment) dieser Unterseite in den Pfad aller Kategorie-Links ein.
 +
 +Im vorliegenden Fall trat der Fehler nur bei Verwendung von RealURL auf.
typo3/tt_products.1532716124.txt.gz · Zuletzt geändert: 2018/07/27 20:28 von admin